· 

Verbandsmeisterschaft des swhv

 

Verbandmeisterschaft des swhv im Turnierhundesport in Aalen

 

Am Wochenende des 06.07. – 07.07.2019 fand beim VdH Aalen im Sportstadion des MTV Aalen die Verbandsmeisterschaft des swhv im Turnierhundesport statt.

Vom VdH Gerlingen hatte sich Monika Würkner mit ihrer Paige für den Vierkampf 3 qualifiziert.

 

Begonnen wurde samstags mit der Unterordnung. Um 9:30 Uhr war es bereits sehr heiß und so startete Monika nach einer nur kurzen Aufwärmphase in den Unterordnungsbereich.

 

Hitze und Nervosität zum Trotz, zeigten die beiden eine sehr souveräne Leistung und konnten sich mit 57 von 60 möglichen Punkten eine hervorragende Ausgangsposition für die weiteren Wettkämpfe sichern.

 

Sonntags standen die Laufdisziplinen an. Das Wetter meinte es an diesem Tag gut mit den Startern, war es doch deutlich abgekühlt und ein paar Regentropfen waren eine willkommene Abwechslung zu der Tortur am Vortag. Pünktlich zum Start um 9:30 Uhr ließ sogar der Nieselregen nach und so startete Moni gut gelaunt in den Hürdenlauf. Diesen absolvierten die beiden fehlerfrei in einer guten Zeit.

 

Gleich im Anschluss folgten die beiden Läufe im Slalom sowie die beiden Durchgänge im Hindernislauf. Auch hier zeigten beide fehlerfreie Läufe!

 

Mit insgesamt 253 Punkten sicherte sich Moni damit den 3. Platz in der Verbandsmeisterschaft. Die Podestplätze lagen dieses Jahr sehr dicht zusammen, die Plätze 2 und 1 hatten lediglich 2 bzw. 3 Punkte Vorsprung.

 

Wir gratulieren Moni und ihrer Paige ganz herzlich zu ihrem Erfolg!

 

Ein besonderer Dank gilt unseren Freunden vom VfH Walddorf, die unserer Moni bei Sonne und Regen ein Dach über dem Kopf in ihrem Pavillon boten, sie anfeuerten und seelisch und moralisch unterstützten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0