· 

Neuer Welpenkurs beim VdH Gerlingen

 

Klein und tapsig, große Augen, einfach zum liebhaben knuffig … so sind sie einfach – die Welpen, die unser Familienleben in Kürze auf den Kopf stellen.

Mit unserem neuen Welpenkurs unterstützt unser geschultes Trainerteam jeden, eine Bindung zum Hund aufzubauen, den richtigen Umgang mit anderen Menschen und Hunden zu erlernen und so einen wichtigen Grundstein für das spätere Sozialverhalten des Hundes zu legen. Willkommen sind alle Welpen ab einem Alter von 11 Wochen, die davor mindestens schon zwei Wochen in ihrer Familie sein durften. Größe, Rasse o.ä. spielt dabei keine Rolle. Der Hund muss lediglich geimpft und entwurmt, natürlich gesund und durch eine Tierhaftpflicht versichert sein.

 Bitte bringt den Impfpass zur ersten Welpenstunde mit!

 Wir trainieren auf verschiedenen Untergründen, damit der Hund rechtzeitig lernt, mit Umweltreizen o.ä. umzugehen. Und natürlich lernt der Hund auch die ersten Grundkommandos und Gehorsam – ohne Zwang und Stress, dafür aber mit viel Geduld und Spaß!

Der Welpe trägt bitte ein gut sitzendes Halsband (kein Geschirr, weil es im Spiel mit anderen Welpen zu Verletzungen führen kann). An einer kurzen Leine geführt (keine Flexi -oder Schleppleine) dürfen dann die kleinen Fellnasen und ihre zweibeinigen Begleiter, die mit jeder Menge toller, kleiner Leckerli und einem Spielzeug (kein Ball oder Quietschie) bewaffnet sind, in unserem Welpengarten ihre Ausbildung zum tollen Hund absolvieren.

 

Achtet bitte lediglich darauf, dass der Welpe mindestens zwei Stunden vor dem Training nicht gefressen hat! In der Welpenstunde wird bisweilen viel gerannt und gespielt, ein voller Magen könnte zu gesundheitlichen Risiken führen.

 

Das Training findet

mittwochs von 19:00 Uhr bis 19:45 Uhr und

samstags von 13:00 Uhr bis 13:45 Uhr

auf unserem Übungsplatz:  In den Grundwiesen 7, 70839 Gerlingen

und bei jedem Wetter statt!

 

Kontakt unter info@hundeverein-gerlingen.com

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0