· 

6. Fauststadt THS Turnier beim VdH Knittlingen

Erfolgreicher Sonntag für die Gerlinger Hundesportler

 

Zum 6. Fauststadt THS Turnier beim VdH Knittlingen am

Sonntag, den 24.09.2017 machten sich 3 Turnierhundesport-Teams auf den Weg nach Knittlingen.

Noch etwas müde vom Sommerfest am Samstag, aber trotzdem  hoch motiviert, mussten wir uns schon sehr früh auf den Weg machen. Eigentlich sollte man zum Jahresende hin meinen, dass die Luft raus ist bei den noch anstehenden wenigen Turnieren, aber nicht so bei uns. Selbst das Wetter zeigt sich nochmals von seiner angenehmen Seite.

Begonnen wurde das Turnier mit dem Vierkampf, mit den Disziplinen -Gehorsam – Hürdenlauf – Slalom und Hindernislauf.

 

Hier startete Saskia Latza mit Dinah im Vierkampf 1 und Monika Würkner mit Paige in der höchsten Prüfungsstufe Vierkampf 3. Bei beiden war es eine Premiere! Beide Temas zeigten hervorragende Leistungen.

 

Saskia Latza mit Dinah belegte einen sehr guten 3. Platz

 

Monika Würkner mit Paige stand auf dem Treppchen ganz oben und sicherte sich den 1. Platz.

Dieser Erfolg war nur der Anfang.

 

Doris Simon mit Lissy erkämpft sich im Dreikampf ebenfalls den 1. Platz auf dem Siegerpodest.

 Die Erfolgssträhne riss nicht ab.

 

Die Spannung wurde schließlich immer größer, denn den Abschluss unserer Sportler bildete der Shorty - zwei parallel verlaufende

Hindernisbahnen stellen die Anforderung an die Teams dar.

 

Saskia Latza mit Goethe startete zusammen mit Marcel Modrow

vom HSV Möttlingen, in dieser Disziplin holten sich ebenfalls den 1. Platz.

 

An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer,

ihr habt sehr gute Ergebnisse erzielt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0