· 

swhv Team Test in Horkheim

Gerlinger Pfoten beim swhv Team Test in Horkheim

 

Am Sonntag, den 17. September trafen sich beim AHV Horkheim bei Heilbronn 51 Teilnehmer, um das beste Team zu ermitteln. 

 

Aus diesem Grund fuhren am frühen Morgen  2 Gerlinger Mensch- Hundeteam Richtung Heilbronn.  Dort wurde an diesem Tage die swhv-Verbandsmeisterschaft (südwestdeutscher Hundesportverband) im Team Test ausgetragen. Bei dieser Prüfung können Zwei- und Vierbeiner beweisen, dass sie ein Team sind. 

 Team Test heißt, dass das Team Mensch-Hund in verschiedenen Bereichen des Gehorsams (mit und ohne Leine) auf einem Hundeplatz geprüft wird, aber auch im so genannten „Verkehrsteil“ im öffentlichen Straßen-/Verkehrsraum, unter Beweis stellt, dass es ein Team ist und der Hund stets die Kommandos ausführt, abrufbar und lenkbar ist. Da wird der Hunde mit starken Reizmitteln konfrontiert, die er souverän meistern muss. 

Da es die Süddeutsche Verbandsmeisterschaft ist, durften nur Teams teilnehmen, die den Einstieg in den Hundesport durch bereits absolvierte Prüfungen schon hinter sich hatten.

Für den VdH Gerlingen gingen an den Start 

 

Monika Würkner mit Paige und Saskia Latza mit Dinah 

Bei der großen Teilnehmerzahl wurden die Nerven und die Geduld von Mensch und Hund auf eine harte Probe gestellt. 

 

Monika Würkner erkämpfte sich einen sehr guten 8. Platz und  Saskia Latze mit Dinah konnten im oberen Mittelfeld punkten.

 

Herzlichen Glückwunsch an beide Teams. 

 Ihr habt das Turnier mit Bravour gemeistert.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0